Sodbrennen

Darstellung verschiedener Aspekte von Sodbrennen

 

  • Treten Schmerzen in der Speiseröhre auf, kann das viele
    Ursachen haben.
Mehr zum Thema!

So wirkt Talcid®

Betroffene nutzt Hydrotalcit gegen Sodbrennen

 

  • Neutralisiert die Säure kontrolliert.
  • Unterstützt den Aufbau der Schleimhaut schützenden Schicht im Magen.
  • Stärkt den Selbstschutz des Magens.

Wirkweise entdecken

Talcid®. Zum Kauen und als Liquid.

Packshot Talcid

 

  • Kautablette: Löst sich schnell auf und
    zerfällt innerhalb von Sekunden.
  • Liquid: Kleidet die Speiseröhre
    optimal aus und beruhigt sie.
Mehr zu Talcid®
 
 

Talcid® mit dem MagenPLUS

Sie leiden unter saurem Aufstoßen, Sodbrennen oder anderen säurebedingten Magenbeschwerden, die ein Zuviel an Magensäure verursacht? Sie fühlen sich davon stark belastet? Hausmittel oder Ernährungsumstellungen haben bislang keinen Erfolg gebracht? Das ist kein Grund zum Verzweifeln: Mit Talcid® haben Sie den idealen Verbündeten gegen säurebedingte Magenbeschwerden gefunden.

Talcid® von Bayer – schnelle, schonende Hilfe

Wer häufiger mit einer zu großen Menge Magensäure zu tun hat, weiß wie belastend das sein kann - denn leider bleibt die Säure oft nicht im Magen. Sie kann auch in die Speiseröhre gelangen und dort für Schmerzen und andere charakteristische Symptome sorgen. Hält der natürliche Schutz des Magens den Strapazen nicht mehr stand, kann es auch dort zu Beschwerden und krankhaften Veränderungen kommen.

Zum Glück gibt es Talcid® - als Kautabletten und Liquid! Talcid® mit dem MagenPLUS lindert nicht nur Beschwerden, es schützt außerdem den Magen vor den schädlichen Einflüssen der Magensäure:

Talcid® stoppt…

...minutenschnell die Übersäuerung des Magens. Überschüssige Magensäure wird dank des Schichtgitterantazidums kontrolliert neutralisiert. Das ermöglicht eine schnelle und langanhaltende Linderung der Beschwerden.

Talcid® schützt…

...die angegriffene Magenschleimhaut, indem es sich wie ein Schutzfilm auf sie legt. Das bewahrt die Magenschleimhaut vor negativen Auswirkungen, die zu viel Magensäure haben kann.

Talcid® stärkt…

...die Regenerationskraft der Magenschleimhaut. Dazu aktiviert es körpereigene Schutzmechanismen wie die Bildung des Magenschutzhormons Prostaglandin E2. Das Ergebnis: Der Schutz der Magenschleimhaut nimmt zu.